Weihnachtsspiel

"Wo ist die Weihnachtspost?"

Am 22. Dezember 2016 luden die Kinder der unverbindlichen Übungen „Darstellendes Spiel“ und die Klasse 3b zur Aufführung des Stückes „Wo ist die Weihnachtspost?“ im Gymnastikraum der Volksschule. Ihre überaus zahlreich erschienenen Angehörigen überraschten die SchülerInnen mit ihren  schauspielerischen, musikalischen und komödiantischen Talenten. Im Anschluss lud der Elternverein zu einem gemütlichen Ausklang im Raum des Trachtenvereins „ D´Reitherkogler“.  Es war eine äußerst gelungene weihnachtliche Veranstaltung, zu der zahlreiche helfende Hände beigetragen haben: ein herzliches Dankeschön an Schulwart Franz Rendl und sein Team, dem Elternverein mit Daniela Wegscheider und Pfattner Claudia sowie dem Trachtenverein „D’Reitherkogler“ für die Zurverfügungstellung ihrer Räumlichkeit.